Grafik

__________________________________________________________________________________________


Aktuelles

.

finden Sie hier:

 


__________________________________________________________________________________________


Projekt "Kommunen innovativ - Bürgerfonds" in Hamburg vorgestellt

.
 Stand der ADF im Bürgerhaus Hamburg-Wilhelmsburg, Foto: L. Plugge
Stand der ADF im Bürgerhaus Hamburg-Wilhelmsburg, Foto: L. Plugge.

25.09.2017  Welche Projekte gehören eigentlich noch zur Fördermaßnahme "Kommunen innovativ" des Bundesbildungsministeriums und wie weit sind diese schon vorangeschritten? Antworten auf diese Fragen gab es am 19. und 20. September auf einer Fachkonferenz im Bürgerhaus in Hamburg-Wilhelmsburg, wo Vertreter der insgesamt 30 geförderten Projekte zusammenkamen und ihre Vorhaben in einem Messebereich ausstellten.  Das Spektrum reichte von der Stärkung ländlicher Gemeinschaften über Nachhaltigkeitsvorhaben bis hin zur Begleitung des demografischen Wandels im Wattenmeer-Raum. Die Arbeitsgemeinschaft Deutsche Fachwerkstädte war mit den Beteiligten des Projekts "Bürgerfonds" in Hamburg vertreten und führte an ihrem Stand viele Gespräche mit Interessierten. 


__________________________________________________________________________________________


__________________________________________________________________________________________


__________________________________________________________________________________________


__________________________________________________________________________________________


__________________________________________________________________________________________


__________________________________________________________________________________________


__________________________________________________________________________________________


__________________________________________________________________________________________


Ein Fachwerkhaus in 10 Stunden

.

Video vom Hessentag 2016




__________________________________________________________________________________________


___________________________________________________________________________________________



Triennale 2015
Nähere Informationen finden Sie unter: www.fachwerktriennale.de