Grafik

Aktuelles

.

finden Sie hier:

 


__________________________________________________________________________________________


__________________________________________________________________________________________


Bürgerfonds: Initiativen engagieren sich für historische Fachwerkstädte und Ortszentren

.

.

Das Bundesministerium für Bildung und Forschung hat einen Pressetext zu unserem Projekt "Kommunen innovativ - Bürgerfonds" herausgegeben, den Sie mit allen Daten abrufen können.

pressetext bürgerfonds

 

 


__________________________________________________________________________________________


Deutscher Fachwerktag 2017

.

Der nächste Deutsche Fachwerktag findet am 28. Mai 2017 statt.

Wir werden Sie zu gegebener Zeit näher informieren.

 


  
 

__________________________________________________________________________________________


__________________________________________________________________________________________


__________________________________________________________________________________________


Ein Fachwerkhaus in 10 Stunden

.

Video vom Hessentag 2016




__________________________________________________________________________________________


Alles über die Fachwerk Triennale 15

.

.

Die Fachwerk Triennale 15 geht online. Und zwar mit einem überarbeiteten Internetauftritt. Dieser  informiert über das Konzept der inzwischen 3. Fachwerk Triennale der Arbeitsgemeinschaft Deutsche Fachwerkstädte e. V. (ADF) und stellt die einzelnen Bausteine sowie die Projekte der Teilnehmerstädte vor. Die Seite benachrichtigt über Veranstaltungen, wie den Vorbereitungsworkshop vom 12. bis 13. November 2014 in Hann. Münden, und alle Ereignisse rund um die Fachwerk Triennale. Es wird aktuell zu lesen sein, was die Medien berichten und welche Ergebnisse sich abzeichnen.
Die Fachwerk Triennale 15 präsentiert aktuell in 18 Fachwerkstädten Projekte unter dem Motto ''Fachwerkstädte - Impulse aus der Wirtschaft''. Sie ist ein Beitrag zur Nationalen Stadtentwicklungspolitik und hat bereits mit den beiden Vorgängertriennalen gute Strategien, Konzepte und Projekte vorstellen können. Auch darüber wird auf der Internetseite informiert. Von der Internetseite der ADF kommt der Leser direkt über den seitlichen Button zur Seite der Fachwerk Triennale 15. Ansonsten findet er sie unter: www.fachwerktriennale.de

Über das Konzept: Die Folgen des demografischen Wandels rufen auch die in der  Arbeitsgemeinschaft Deutsche Fachwerkstädte e.V. zusammengeschlossenen Städte auf den Plan. Wohnungsleerstand, Einbußen im Handel, Bevölkerungsverluste und nachlassendes privates Engagement geben Anlass zur Sorge. Die historisch gewachsenen kleinteiligen Stadt- und Gebäudestrukturen sowie Eigentumsverhältnisse, behördliche Auflagen und technische/energetische Anforderungen schränken die Flexibilität beim Stadtumbau stark ein. Maßnahmen der Stadtsanierung zur Aufwertung der öffentlichen Räume reichen zur Steigerung der Attraktivität nicht mehr aus. Integrative architektonische, städtebauliche, wirtschaftliche und soziale Ansätze zur Stadtentwicklung sind deshalb zum Erhalt und zur wirtschaftlichen Revitalisierung von Fachwerkstädten von zentraler Bedeutung. Hier leistet die Fachwerk Triennale für die Mitgliedsstädte der ADF einen wichtigen Beitrag. (dw)


___________________________________________________________________________________________



Triennale 2015
Nähere Informationen finden Sie unter: www.fachwerktriennale.de